holzkopfpuppen


BEI INTERESSE AN EINEM OBJEKT KOENNEN SIE MICH GERNE PER EMAIL ÜBER DEN KONTAKTBUTTON KONTAKTIEREN.....

ALLE ARTIKEL KÖNNEN SIE ZUR ZEIT BEI EBAY IM SOFORTKAUF ERWERBEN --- antikburmeister ---


Zur Zeit finden Sie folgende Artikel in dieser Rubrik:



alte Holzpuppe Grödnertal wohl komplett original bekleidet mit Körbchen 27 cm

originale Bemalung noch gut erhalten (das Nasenpünktchen ist original so weit versetzt)

komplett aus Holz mit Scharnieren (diese meist fest korrodiert, da sie nie bewegt wurden)

Kleidchen und Körbchen meines Erachtens original (Kleidchen größtenteils oder komplett von Hand genäht)

ich habe keine Beschädigungen festgestellt

die Herstellung würde ich auf jeden Fall vor dem Krieg datieren (zwischen 1920/40)

Verkaufspreis bei ebay: 99,-- Euro mit Preisvorschlag-Option



Holzschatulle mit buntem Glasdeckel Skandinavien um 1960

Nussbaumholz mit lose aufgelegtem buntem Glasdeckel

nur geringe Gebrauchsspuren vorhanden

13 cm x 11 cm x 4 cm

seltenes Designerstück

Verkaufspreis bei ebay: 65,-- Euro mit Preisvorschlag



2 Kindergarderoben und 3 Hampelmänner - meist Firma Mertens Pfullingen

teils Vintage und unbenutzt - aus Auflösung eines Spielzeugladens - unbenutzt, aber aufgrund des Alters mit kleinen Lagerspuren

die Garderobe mit dem Mädchen ist ca. 29 cm lang (daran kann man die ungefähren Größen der anderen Sachen einschätzen)

bei den beiden Hampel-Mädchen sind die Gummis auf der Rückseite altersbedingt gerissen (ist aber kein Problem, das zu erneuern)

ein Hampelmann als Sandmännchen (unbekannter Hersteller)

die Garderobe mit dem Jungen wurde 1969 produziert

Verkaufspreis: 30,-- Euro



antike Holzfigur Maria mit dem Jesuskind - Böhmen 18. Jhdt.

13 cm - originale Fassung mit Abblätterungen (siehe Fotos) - über 200 Jahre alt - leichtes Holz - von Hand geschnitzt und bemalt

Verkaufspreis bei ebay: 95,-- Euro



Spardose aus Holz - Werbe-Artikel Allgemeine Rentenanstalt Stuttgart von 1958

lt. Spardose gegründet 1833 und zum 125. jährigen Jubiläum herausgegeben (also 1958)

guter Zustand, nur die Metallbeschichtung am Geldschlitz weist Abplatzer auf

Spardose wurde von allen Seiten fotografiert und die Maße sind ca. 7 x 7 x 6,5 cm (sie ist nicht schief, sondern nur etwas schief fotografiert)

Schlüsselchen ergänzt, aber wunderbar passend und nutzbar

Verkaufspreis bei ebay: 19,-- Euro



22 cm Holzengel mit Gitarre aus Oberammergau

farbig staffierter Putto im Barockstil mit absichtlichem  Krakelee

Flügel und Lendentuch mit Blattgold versehen

bis auf einen kleinen Farbabplatzer seitlich im Rückenbereich gut erhalten

Neupreis ca. 250,-- Euro (kann man im Internet recherchieren)

Verkaufspreis bei ebay: 40,-- Euro



5 handbemalte und signierte Holzeier aus Russland von 1994

die Eier haben die Größe von Hühnereiern und sind allesamt von Hand mit der typisch russischen Lackmalerei bemalt worden

sie wurden jeweils von vorne und hinten fotografiert sowie die Signatur

schön erhalten und mit einer kleinen Drahtöse für ein Bändchen versehen

ausgefallener und hochwertiger Osterschmuck für einen kleinen Osterstrauch

Verkaufspreis bei ebay: 22,-- Euro



kleine Holzmadonna - feine Schnitzerei - Echtholz

ca. 20 cm - leichtes Holz (Balsaholz?) - ca. 1960er Jahre

gut erhalten, ohne Beschädigungen - rückseitig mit Schnitzsignatur (siehe Fotos)

Verkaufspreis: 20,-- Euro



roter Griffelkasten aus Holz mit bunter Litographie - 1950er Jahre - äußerlich gut erhalten - innen etwas verschmutzt und der Schaumstoff ist bröselig (am besten nicht mehr berühren!)

aus Nachlass Beate Leitz (Fam. Leitz / Wetzlar) - dazu Foto der jungen Beate

Verkaufspreis bei ebay: 15,-- Euro



Buchstützen - chinesische Kinder - um 1960/70

von Hand geschnitztes Holz und farbig gefasst - genaue Herkunft und Alter sind aber nicht bekannt

aus dem Nachlass von Beate / Beatrice Leitz (Familie Leitz / Wetzlar)

Verkaufspreis bei ebay: 25,-- Euro



diverse Holzfiguren - genaues Alter und Herkunft unbekannt

die Teile sind soweit optisch gut erhalten, allerdings fehlen auf der halbrunden Astscheibe vermutlich ein par Figuren, da 4 runde Klebestellen vorhanden sind

die Sachen stammen - bis auf das kleine Nussknackerchen - aus dem Nachlass von Beate / Beatrice Leitz (Fam. Leitz / Wetzlar), deren Mutter aus Osteuropa stammte (ich glaube, es war Rumänien) - der Reiter könnte von dort sein

die Sachen schätze ich aus den 1960er Jahren

Verkaufspreis bei ebay: 28,-- Euro